Projekte

« weitere Projekte

Hörsaal Campus Center der Universität Kassel Kassel

Beschreibung:

Das fünfeckige Gebäude mit einer Hauptnutzfläche von 4.900 Quadratmetern
weist die Hauptabmessungen
von ca. L x B x H = 75 x 59 x 16 m auf.

Darin gruppieren sich um ein zentrales Foyer,
8 Seminarräume und 6 große Hörsäle mit insgesamt 2.400 Plätzen sowie im 3.Obergeschoss Büronutzung.

Die Stapelung sehr großer Räume, die sich im Grundriss schräg überlagern und teilweise ansteigendes Gestühl aufweisen, erfordern bei der im Gebäudeinneren gewünschten Stützenfreiheit eine Vielzahl an Unterzügen und wandartigen Trägern, wobei letztere bei sehr großen Beanspruchungen in Stahlverbundfachwerke aufgelöst werden.

In den Außenwänden werden über Fenster-
bänder die Deckenverläufe nachgezeichnet.
Es ergeben sich Rücksprünge sowie gefaltete Oberflächen, deren Tragwerk zu komplexen Abfangungen führen.

Kategorien: Universitäten, Schulen und Kindergärten
Bauherr: Land Hessen, vertreten durch Hessisches Baumanagement
Architekt: raumzeit Gesellschaft von Architekten mbH
Beauftragte Leistung: § 64 HOAI Teil VIII, Leistungsphasen 1-6, 8
Fertigstellung: 2015

« weitere Projekte