Projekte

« weitere Projekte

Umbau Fachklassengebäude der Knabenrealschule Eichstätt-Rebdorf Rebdorf

Beschreibung:

Im Rahmen der geplanten Sanierung werden Erd- und Untergeschoss entkernt, die Bestandsfassaden jedoch erhalten.

Der Dachstuhl, der auf der Nord- und Südfassade auflagert, wird (energetisch) ertüchtigt. Im Endzustand wird die Aussteifung der Bestandsfassaden durch die neuen Geschossdecken erbracht.

In Gebäudemitte wird ein bis zu 3-geschossiger, aussteifender Erschließungskern aus Mauerwerkswänden und Massivdecken vorgesehen, der hauptsächlich auf der neuen Bodenplatte ablastet. Aus Brandschutzgründen werden in Teilbereichen im Obergeschoss Brandschutzwände und Einbauten im Trockenbau eingebaut.

Kategorien: Sanierung und Umbau (Denkmalpflege), Universitäten, Schulen und Kindergärten
Bauherr: Diözese Eichstätt
Architekt: Diözesanbauamt Eichstätt
Beauftragte Leistung: Leistungsphasen 1-6, 8
Fertigstellung: 2016

« weitere Projekte