Projekte

« weitere Projekte

Neubau Materials Resource Management (MRM) Augsburg

Beschreibung:

Der Neubau des Hochschulgebäudes dient der Unterbringung von drei Fachbereichen der Universität Augsburg.

Er beinhaltet 2 Versuchshallen mit Portal- kranbahn, Labore mit schwingungsentkoppelten Böden zur Aufstellung von Rasterelektronen- mikroskopen, einen Hörsaal sowie Seminar-, Übungs- und Institutsräume.

Das Gebäude besitzt Abmessungen von 64m x 64m mit 2 Obergeschossen und einer bereichsweisen Unterkellerung.

Das Gebäude kragt am Haupteingang aus und wird durch wandartige Träger in den Obergeschossen gehalten. Die Überspannung der großen Halle erfolgt durch ein Stahlbeton-Sprengwerk mit vorgespanntem Untergurt in der darüberliegenden Technikzentrale. Im Regel- bereich ermöglichen unterzugsfreie Flachdecken Flexibilität für die hohe haustechnische Installatiosdichte.

Die Flurwände sind in Sichtbetonqualität ausgeführt.

Kategorien: Forschungszentren und Laborgebäude
Bauherr: Staatliches Bauamt Augsburg
Architekt: CODE UNIQUE Architekten
Beauftragte Leistung: LPH 2-6,8
Fertigstellung: 2018

« weitere Projekte